www.solar-socket.de Das Balkonkraftwerk
               www.solar-socket.de        Das Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk kaufen – kostenloser Strom mit Mini-PV-Anlage

In schöner Regelmäßigkeit werden die Strompreise erhöht und wir müssen tiefer in die Tasche greifen. Ein Ende ist dabei nicht abzusehen. Doch jeder kann etwas dagegen unternehmen und seinen eigenen Strom produzieren. Photovoltaikanlagen sind keine Neuheit, gerade für Mieter aber keine Option. Doch auf Solarstrom muss niemand verzichten – wenn Sie ein Balkonkraftwerk kaufen, können Sie aktiv Stromkosten sparen, die Umwelt schonen und Ihren eigens produzierten Strom nutzen. Voraussetzung ist, dass Sie einen Balkon oder eine Terrasse haben – denn genau dort wird das Balkonkraftwerk dann installiert.

 

Balkonkraftwerk kaufen – so funktioniert das Solar-Socket

Während herkömmliche Photovoltaikanlagen in der Regel auf Hausdächern angebracht werden und auch um ein Vielfaches größer sind, haben Sie mit einem Balkonkraftwerk die Möglichkeit, dieses sehr einfach auf Ihrem Freisitz anzubringen. Wenn Sie ein Balkonkraftwerk kaufen, dann besteht die Solaranlage aus dem Modul, dem Wechselrichter, Kabeln und Einspeisestecker für den Strom und aus der Befestigung, die sowohl als Aufsteller direkt auf dem Balkon, oder als feste Installation an der Balkonaußenseite angebracht werden kann.

Wenn Sie ein Balkonkraftwerk kaufen, sollten Sie es so anbringen, dass Sie das Maximale dabei herausholen. Die Sonnenstrahlen müssen ungehindert auf das Solarpanel scheinen, damit sie in Gleichstrom umgewandelt werden können. Mit Hilfe eines Wechselrichters wird der Gleichstrom anschließend in Wechselstrom umgewandelt. Danach wird dieser Strom über ein Stromkabel, das mit einer Steckdose verbunden ist, ins Hausstromnetz eingespeist und steht Ihnen somit zum Eigengebrauch zur Verfügung.

 

Balkonkraftwerk kaufen – lohnt es sich?

Die maximale Kapazität eines Balkonkraftwerks liegt bei 600 Watt. Und das kann sich durchaus lohnen – je nach der Dauer der Sonneneinstrahlung natürlich. Dieser wird für jeden Standort in Deutschland regelmäßig ermittelt, sodass Sie somit den durchschnittlichen Ertrag errechnen können. Sicher ist, dass durch die regelmäßige Erhöhung der Strompreise auch in der Zukunft einiges eingespart werden kann, die überschaubaren Anschaffungskosten eines Solar-Sockets amortisieren sich dann im Laufe der Jahre. Zudem tun Sie etwas für die Umwelt – also, warum zögern? Ein Balkonkraftwerk kaufen können Sie direkt hier bei uns auf der Website, auch alle Ersatz- und Zusatzteile können Sie hier finden. Haben Sie fragen, dann melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Hier finden Sie uns

Weber-Solar
Freiburger Straße 19
79215 Elzach
 

Email: info@solar-socket.de

Tel: 07682/2329050

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frank Weber